Solution: OK biodegradable MARINE

Guntram Schwäble

Region: Deutschland

Kurze Straße 40 70794 Filderstadt Deutschland

+49 151 51098517

E-Mail senden

OK biodegradable MARINE

Downloads - Zertifzierung von Bioplastik

"Angesichts der Tatsache, dass der Großteil der Meeresabfälle an Land ist, ist die biologische Abbaubarkeit im Meer ein Mehrwert für jedes Produkt."

OK biodegradable MARINE

Angesichts der Tatsache, dass der Großteil der Meeresabfälle an Land ist, ist die biologische Abbaubarkeit im Meer ein Mehrwert für jedes Produkt – unabhängig davon, wo es zum Einsatz kommt, da die Wahrscheinlichkeit gegeben ist, dass dieses im Laufe seiner Lebensdauer im Meer landen.

Biologische Abbaubarkeit

Biologischer Abbau ist so viel mehr: Eine ganze Armee von Mikroorganismen greift das aufzubrechende Material an. Diese “Armee” unterscheidet sich je nach Umgebung (spezifische Temperatur, Feuchtigkeitsgehalt, pH-Wert, Sauerstoffzufuhr, usw.). in der dieser Abbau stattfindet.

Die Anwendung eines Produkts bestimmt die ideale Umgebung für den biologischen Abbau. Dementsprechend hat Belgien bereits ein Gesetz erlassen, das vorsieht, dass Verpackungen  nicht als biologisch abbaubar eingestuft werden. Schließlich geht es nicht darum, Verpackungen wie Müll in großem Maßstab zu verteilen, weil sie “biologisch abbaubar” sind. Die Spezialisten von TÜV AUSTRIA unterstützen die Idee dieser Gesetzgebung – die derzeit nur in Belgien gilt – und können dank ihrer Prüfzeichen die richtige biologische Abbaubarkeit für Ihre Produkte festlegen.

Um jegliche irreführende Kommunikation zu vermeiden, analysiert der Zertifizierungsausschuss jeden Antrag, um zu überprüfen, ob die Zertifizierung dieses Produkts akzeptabel ist.

Frage & Antwort – Zertifizierung von Bioplastik

"*" sind Pflichtfelder

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Systemzertifizierung

Geben Sie Ihre Daten ein und überprüfen Sie Ihr Zertifikat

WiPreis einreichen